• Aktuelles
  • Beratungsnetzwerk Gute Arbeit bei Konferenz des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

Beratungsnetzwerk Gute Arbeit bei Konferenz des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

Faire Arbeitsbedingungen für mobile Beschäftigte? Leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.

Deshalb war das Arbeit und Leben Beratungsnetzwerk Gute Arbeit letzte Woche bei der deutsch-bulgarischen „High-level conference on the topic of fair working conditions for mobile workers in Europe” im Bundesministerium für Arbeit und Soziales vertreten. Dr. Philipp Schwertmann, Arbeit und Leben Berlin-Brandenburg, sprach auf dem Podium über die Angebote und Erfahrungen des Netzwerks gegen Arbeitsausbeutung und Zwangsarbeit.

Das Beratungsnetzwerk Gute Arbeit von Arbeit und Leben setzt sich für gute Arbeitsbedingungen und gerechte Löhne auf dem deutschen Arbeitsmarkt ein. Unsere Beratungsstellen sind bundesweit angesiedelt.

👉 Mehr Infos unter: www.gute-arbeit.arbeitundleben.de

Dr. Philipp Schwertmann spricht über die Angebote und Erfahrungen des Netzwerks Gute Arbeit gegen Arbeitsausbeutung und Zwangsarbeit.

Bundesarbeitskreis
Arbeit und Leben e.V.
Robertstr. 5a
42107 Wuppertal
Tel.: (0202) 97 404 - 0