Bitte beachten Sie, dass diese Bildungsurlaubsangebote nicht vom Bundesarbeitskreis, sondern von den Landesorganisationen von ARBEIT UND LEBEN veranstaltet werden. Nähere Informationen zu den Inhalten und organisatorischen Fragen geben Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dort vor Ort sehr gerne.

Zur Anmeldung oder bei Rückfragen wenden Sie sich bei Interesse DIREKT an die regionalen Anbieter, nämlich an die jeweiligen Landesorganisationen.

Kulturlandschaft Darß im Spannungsfeld von wirtschaftlichem Wandel und Tourismus

Veranstaltung

Titel:
Kulturlandschaft Darß im Spannungsfeld von wirtschaftlichem Wandel und Tourismus
Wann:
Sonntag, 8. September 2019, 09:00 Uhr - Freitag, 13. September 2019, 17:00 Uhr
Landesorganisation:
ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen (Kontaktinformationen der Landesorganisation zeigen ...)
Teilnahmebeitrag:
395,00 EUR inkl. Unterkunft und Verpflegung WLAN verfügbar (3,00 EUR für 12 Online­Stunden)
Ort:
Born am Darß
Seminarleitung:
Horst Schröder

Beschreibung

Der Darß ist nicht nur eine touristisch und ökologisch interessante Region - er ist auch unter dem Gesichtspunkt neuer wirtschaftlicher und touristischer Konzepte eine Erkundung wert.

In diesem Seminar wollen wir uns ein Bild von der Vergangenheit und Zukunft der Darß­Region, ihrem Kerngebiet, dem Nationalpark und lokalen umwelt­ und energiepolitischen Alternativen machen.

Exkursionen, Erkundungen und Gesprächsrunden mit engagierten Bürgern und lokalen Interessenvertretern gehören zum Programm.

Bitte bringen Sie wetterfeste Kleidung, Handtücher, wenn vorhanden ein Fernglas und nach Möglichkeit ein Fahrrad mit (kann auch vor Ort gegen eine Gebühr ausgeliehen werden).

Anmeldung: Geschäftsstelle Hameln

Unsere Unterkunft ist die Jugendherberge Born­Ibenhorst in 18375 Born. Sie liegt landschaftlich reizvoll mitten im Darß­Wald. Das separate Tagungshaus bietet den üblichen Seminarstandard. Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern zur Nutzung durch zwei Personen. Die Kurtaxe pro Woche beträgt saisonabhängig ca. 10,00 € und wir vor Ort zusätzlich erhoben. Es können weitere Kosten von ca. 5,00 € bis 10,00 € für Eintrittsgelder anfallen.

Anreise: So. bis 16: 00 Uhr, Abreise: Freitag nach dem Mittagessen