Bitte beachten Sie, dass diese Bildungsurlaubsangebote nicht vom Bundesarbeitskreis, sondern von den Landesorganisationen von ARBEIT UND LEBEN veranstaltet werden. Nähere Informationen zu den Inhalten und organisatorischen Fragen geben Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dort vor Ort sehr gerne.

Zur Anmeldung oder bei Rückfragen wenden Sie sich bei Interesse DIREKT an die regionalen Anbieter, nämlich an die jeweiligen Landesorganisationen.

Motorradtourismus als Chance für wirtschaftsschwache Regionen am Beispiel Harz - Wirtschaft­Leben­Qualität

Veranstaltung

Titel:
Motorradtourismus als Chance für wirtschaftsschwache Regionen am Beispiel Harz - Wirtschaft­Leben­Qualität
Wann:
Montag, 3. Juni 2019, 09:00 Uhr - Freitag, 7. Juni 2019, 17:00 Uhr
Landesorganisation:
ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen (Kontaktinformationen der Landesorganisation zeigen ...)
Teilnahmebeitrag:
Doppelzimmer: 425,00 EUR , inkl. Unterkunft und Vollpension
Ort:
Blankenburg
Seminarleitung:
Britta Graf

Beschreibung

Die Region Harz gilt in der heutigen Zeit als wirtschaftsarm und strukturschwach. Die Folge ist eine anhaltende Abwanderung der Bevölkerung insbesondere von ländlichen in urbane Regionen.

Im Bildungsurlaub sollen Lösungsansätze und Entwicklungschancen dieser Region zur Steigerung der Attraktivität diskutiert werden.

Politische Möglichkeiten werden vorgestellt und weiterentwickelt. Als ein positives Beispiel wird der Motorradtourismus vorgestellt, der Begeisterte kontinuierlich in die Region führt. Allerdings müssen an dieser Stelle auch geeignete Rahmenbedingungen geschaffen werden, die eine Vereinbarkeit mit Natur­ und Umweltschutz gewährleisten. Eine ausschließlich wirtschaftliche Perspektive ist in diesem Kontext nicht ausreichend.

Aufgezeigt werden die Folgen und Risiken der Region unter dem Fokus "Motorradtourismus". Politische und rechtliche Rahmenbedingungen werden diskutiert.

Teilnehmende sollten ein eigenes Motorrad mitbringen oder einen Platz als Beifahrer haben!

Anmeldung: Geschäftsstelle Wolfsburg

(Optionale Möglichkeiten zu der Unterkunft und im Seminarablauf können vorort zusätzlich gebucht werden.)