Bitte beachten Sie, dass diese Bildungsurlaubsangebote nicht vom Bundesarbeitskreis, sondern von den Landesorganisationen von ARBEIT UND LEBEN veranstaltet werden. Nähere Informationen zu den Inhalten und organisatorischen Fragen geben Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dort vor Ort sehr gerne.

Zur Anmeldung oder bei Rückfragen wenden Sie sich bei Interesse DIREKT an die regionalen Anbieter, nämlich an die jeweiligen Landesorganisationen.

Freizeit - Wohnen - Lebensqualität

Veranstaltung

Titel:
Freizeit - Wohnen - Lebensqualität
Wann:
Montag, 6. Mai 2019, 09:00 Uhr - Freitag, 10. Mai 2019, 17:00 Uhr
Landesorganisation:
ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen (Kontaktinformationen der Landesorganisation zeigen ...)
Teilnahmebeitrag:
Doppelzimmer: 375,00 EUR , Einzelzimmer: 440,00 EUR , inkl. Unterkunft und Vollpension, WLAN verfügbar (evtl. gebührenpflichtig)
Ort:
Berlin
Seminarleitung:
Gisela Stahl

Beschreibung

Regionale Veränderungen sind immer häufiger Auswirkungen von Entscheidungen, die völlig unabhängig von den vor Ort gewachsenen Kulturtraditionen und sozialen Strukturen getroffen werden.

In diesem Seminar betrachten die Teilnehmenden, wie sich unsere Lebensbedingungen, unsere Freizeit und unsere Wohnbereiche verändert haben. Die Frage: "Was sind unsere (individuellen) Kriterien für Lebensqualität?" "Wie wirken sich unsere Arbeitsbedingungen auf die Bedürfnisse im Wohn­und Freizeitbereich aus und inwiefern finden diese Bedürfnisse Berücksichtigung in der regionalen Strukturplanung?" werden gemeinsam aufgearbeitet.

Spannend bleibt auch die Überlegung, wie die Gesellschaft ihre Interessen gegenüber den sogenannten Entscheidungsträgern in Planungsprozesse einbringen und durchsetzen kann.

Anmeldung: Geschäftsstelle Wolfsburg