Bitte beachten Sie, dass diese Bildungsurlaubsangebote nicht vom Bundesarbeitskreis, sondern von den Landesorganisationen von ARBEIT UND LEBEN veranstaltet werden. Nähere Informationen zu den Inhalten und organisatorischen Fragen geben Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dort vor Ort sehr gerne.

Zur Anmeldung oder bei Rückfragen wenden Sie sich bei Interesse DIREKT an die regionalen Anbieter, nämlich an die jeweiligen Landesorganisationen.

Wem gehört die Zeit?

Veranstaltung

Titel:
Wem gehört die Zeit?
Wann:
Sonntag, 19. Mai 2019, 09:00 Uhr - Freitag, 24. Mai 2019, 17:00 Uhr
Landesorganisation:
ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen (Kontaktinformationen der Landesorganisation zeigen ...)
Teilnahmebeitrag:
Doppelzimmer: 485,00 EUR , Einzelzimmer: 535,00 EUR , inkl. Unterkunft und Vollpension WLAN verfügbar (3,­ EUR /Tag)
Ort:
Spiekeroog
Seminarleitung:
Achim Bruckner

Beschreibung

Zeit ist zu einem knappen Gut geworden. Sowohl im Erwerbsleben als auch im privaten Bereich herrschen nicht selten Zeitdruck und Stress. In der Informationsgesellschaft müssen zunehmend mehr und komplexere Aufgaben in kürzerer Zeit bewältigt werden.

Das gilt für alle Lebensbereiche. Die zunehmende Verwischung der Grenzen zwischen Arbeitsund Freizeit schränken die freie Zeitverfügung erheblich ein.

Der private Raum verliert zunehmend seine Schutzfunktion, die Zeit für die Pflege sozialer Beziehungen verringert sich.

Die Teilnehmenden werden in diesem Seminar der Frage nach der Zurückgewinnung unserer Zeitsouveränität nachgehen.

Anmeldung: Geschäftsstelle Wolfsburg