Dresden im Wandel: Gesellschaftspolitische Entwicklungen in den neuen Bundesländern am Beispiel Sachsen

Veranstaltung

Titel:
Dresden im Wandel: Gesellschaftspolitische Entwicklungen in den neuen Bundesländern am Beispiel Sachsen
Wann:
Sonntag, 13. Mai 2018, 09:00 Uhr - Freitag, 18. Mai 2018, 17:00 Uhr
Landesorganisation:
ARBEIT UND LEBEN Hessen
Teilnahmebeitrag:
390 Euro (Ü/F, DZ, P)
Ort:
Dresden, Hotel Am Terrassenufer, www.hotel-terrassenufer.de

Beschreibung

In diesem Bildungsurlaub soll der Stand des Transformationsprozesses, den Ostdeutschland seit der Wiedervereinigung durchläuft, nachvollziehbar werden. Wir untersuchen, wie die Menschen mit den veränderten und sich weiterhin verändernden Lebens-, Wirtschafts- und Sozialverhältnissen zurechtkommen, wie sie diese gestalten, wie sie an ihnen partizipieren und welche Schwierigkeiten mit der deutschen Einheit mitunter noch immer existieren. Dazu gibt es verschiedene Vorträge und Gespräche, Stadtrundgänge und Erkundungen. Darüber hinaus beschäftigen wir uns während des Seminars mit regionaler Geschichte, besichtigen die neue Synagoge, besuchen Pirna mit der Gedenkstätte Sonnenstein und thematisieren das Phänomen des Rechtsextremismus in der Sächsischen Schweiz.