Bitte beachten Sie, dass diese Bildungsurlaubsangebote nicht vom Bundesarbeitskreis, sondern von den Landesorganisationen von ARBEIT UND LEBEN veranstaltet werden. Nähere Informationen zu den Inhalten und organisatorischen Fragen geben Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dort vor Ort sehr gerne.

Zur Anmeldung oder bei Rückfragen wenden Sie sich bei Interesse DIREKT an die regionalen Anbieter, nämlich an die jeweiligen Landesorganisationen.

Frauenpower damals und heute - Wahlrecht, Frauenbewegungen und Antifeminismus

Veranstaltung

Titel:
Frauenpower damals und heute - Wahlrecht, Frauenbewegungen und Antifeminismus
Wann:
Montag, 7. Oktober 2019, 09:00 Uhr - Freitag, 11. Oktober 2019, 17:00 Uhr
Landesorganisation:
ARBEIT UND LEBEN Hamburg (Kontaktinformationen der Landesorganisation zeigen ...)
Seminarnummer:
1941117
Teilnahmebeitrag:
150,00 EUR
Ort:
Hamburg
Seminarleitung:
Wiebke Johannsen

Beschreibung

"

Am 12. November 1918 wurde das Wahlrecht für Frauen in Deutschland gesetzlich verankert. Was war dem vorausgegangen? Für welche Inhalte kämpfte die Frauenbewegung? Was war damals in Hamburg los und wie ging es weiter? Stimmt es, dass 1968 eine neue Frauenbewegung begann? Wie hängt das Erstarken von Frauen mit Antifeminismus zusammen? Fragen zur Frauenpower, die wir über die Jahrzehnte hinweg untersuchen.

Zusätzliche Kosten für ÖPNV und Eintritte

"