Der Bundesarbeitskreis führt selbst keine Bildungsurlaube durch und kann auch keine näheren Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen geben. Bitte wenden Sie sich bei Interesse DIREKT an die regionalen Anbieter, nämlich an die jeweiligen Landesorganisationen.

St. Petersburg: Partnerschaft mit Zukunft? - Zwischen Innovation und Tradition

Veranstaltung

Titel:
St. Petersburg: Partnerschaft mit Zukunft? - Zwischen Innovation und Tradition
Wann:
Sonntag, 7. Oktober 2018, 09:00 Uhr - Samstag, 13. Oktober 2018, 17:00 Uhr
Landesorganisation:
ARBEIT UND LEBEN Hamburg
Seminarnummer:
1842105
Teilnahmebeitrag:
720,00 EUR
Ort:
Hotel Dostoevsky
Seminarleitung:
Swetlana Pomjalowa, Ksenia Vasileva

Beschreibung

Zwischen Innovation und Tradition

St. Petersburg ist eine Partnerstadt Hamburgs und das bereits seit 60 Jahren. Die Vielzahl bilateraler Projekte und Initiativen hat in der Vergangenheit gezeigt, dass diese Partnerschaft auch in politisch schwierigen Zeiten lebendig ist - wird das so bleiben? Wir besuchen russische NGOs und sprechen mit Akteur_innen vor Ort über ihre Arbeit, Herausforderungen und Visionen. Themen sind unter anderem Mobilität, gewerkschaftliche Arbeit, Inklusion, Menschenrechte sowie Kultur- und Sprachaustausche. Gemeinsam blicken wir aus dem Fenster nach Europa und fragen: Wie europäisch ist St. Petersburg?

7 Reisetage, 6 Ü/F

Unterbringung im DZ (EZ-Zuschlag: 138 ¤), inkl. Visagebühren

Kosten ohne Anreise

Unterkunft: Hotel Dostojewski

www.dostoevsky-hotel.com/de

Anmeldung unter: https://hamburg.arbeitundleben.de/pb/bildungsurlaub