Grundbildung bei ARBEIT UND LEBEN Nordrhein-Westfalen

BasisKomPlus in NRW

Basiskompetenz am Arbeitsplatz stärken

In BasisKomPlus setzt ARBEIT UND LEBEN gemeinsam mit Unternehmen Angebote der arbeitsplatzorientierten Grundbildung um – durch Qualifizierungen für Beschäftigte, Information und Sensibilisierung im Unternehmen und durch die Zusammenarbeit mit betrieblichen „Schlüsselpersonen“ wie z.B. Betriebs- und Personalräten. Für das Team NRW bildet die Arbeit mit Betriebs- und Personalräten einen wichtigen Schwerpunkt. NRW hat spezielle Qualifizierungsmodule hierzu entwickelt (http://www.basiskom.de/instrumente.html). 

BasisKomPlus in NRW: http://www.aulnrw.de/projekte/projekte/grundbildung/basiskomplus

Ansprechpartner/-innen:

Emily Hall, Tel: 0211 - 938 00 70, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Alice Galon, 0211 - 938 00 49, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Andreas Gronemeyer, Tel: 0211 - 938 00 45, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Region MEO (Mülheim, Essen, Oberhausen): Barbara Kröger, Tel: 0208 8252830, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Grundbildungstag

Der Grundbildungstag NRW hat in 2014 und 2016 stattgefunden - der nächste ist für 2018 geplant. Er ist Diskussionsplattform, zeigt, wie Grundbildung in der Praxis umgesetzt wird, greift aktuelle Themen auf und vernetzt Beteiligte und Interessierte.

MENTO

Kollegiales Netzwerk für Grundbildung und Alphabetisierung

Die Erfahrung zeigt, dass vertraute Menschen die größte Chance haben, funktionale Analphabetinnen und Analphabeten zum Lernen zu motivieren. Gerade Kolleginnen und Kollegen können hier eine Schlüsselrolle einnehmen und bilden deshalb die Hauptzielgruppe des Projekts MENTO.