EBID - Erwachsenenbildung und interkulturelle Diversität

Europa ist Vielfalt. Die Begegnung und Zusammenarbeit von Menschen aus verschiedenen europäischen Staaten dient dem Zusammenwachsen Europas.

Enge Kooperationen von Bildungseinrichtungen, die Erfahrungen in der grenzüberschreitenden Arbeit austauschen und versuchen, gemeinsam neue Wege zu gehen, sind ein wichtiger Beitrag zum Thema des europäischen Einigungs- und Integrationsprozesses. Interkulturelle Diversität bereichert nicht nur Europa allgemein, sondern vor allem die Menschen in Europa.

Laufzeit/Dauer:

01.08.2009 - 31.07.2011

Förderer:

Grundtvig-Programm der EU – Bildung und Kultur

Kontakt:

Polonca Kosi / Heike Deul

ARBEIT UND LEBEN DGB/VHS Landesarbeitsgemeinschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Weitere Informationen: