Berlin - Geschichte und politische Gegenwart der Hauptstadt in Bezug auf familienpolitische Aspekte

Die Teilnehmerinnen erfahren an den Orten, an denen die Politik gemacht wird, mehr über deren geschichtliche und aktuelle Hintergründe.

Ziel ist, ein tiefer gehendes Verständnis, insbesondere für familienpolitische Prozesse, zu erreichen. Aber auch, die Frauen zur aktiven Mitarbeit, als "Experten für ihre Situation" anzuregen.

Laufzeit/Dauer:

3 Tage

Förderer:

Bundeszentrale für politische Bildung

Kontakt:

Judith Schöffel

ARBEIT UND LEBEN Bayern gGmbH

Weitere Informationen:

www.bayern.arbeitundleben.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 09231 / 702789