29
März
2017

Lothar Harles eröffnet GEMINI-Stand auf dem Deutschen Jugendhilfetag in Düsseldorf

StanderoffungroggeLothar Harles, Karl Weber, Dr. Philipp Laurenz Rogge, Sonja PuchelskiAuf dem 16. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag in Düsseldorf eröffnete Lothar Harles (AKSB Arbeitsgemeinschaft katholisch - sozialer Bildungswerke e.V.) den Stand der GEMINI  Am anschließenden Gespräch nahmen Dr. Philipp Laurenz Rogge vom BMFSFJ, Karl Weber vom AKSB und Sonja Puchelski vom BAK AL teil.

Außerdem wurde das Seminarkonzept „Kontraste“ und das Projekt „Abenteuer Stadtteil" zur Vermittlung von Medienkompetenz von Matthias Blöcher, Jugendbildungs- und Freizeitgestaltungsverein der KAB e.V. (AKSB) vorgestellt.

Anschließend begann das Standprogramm, das noch bis zum 30.3.2017 um 12.00 Uhr läuft. Am 30.03. findet auch das Fachforum statt zum Thema "Die digitale Gesellschaft gemeinsam gerecht gestalten - Impulse für die politische Jugendbildung und eine jugendgerechte Netzpolitik".