22
Februar
2018

Gute Arbeit für morgen (er-)finden – Politische Jugendbildung als Gestaltungsplatz im Wandel der Arbeitswelt

Video zeigt Ergebnisse des Fachtags

Zur Veranstaltung „Gute Arbeit für morgen (er-)finden – Politische Jugendbildung als Gestaltungsplatz im Wandel der Arbeitswelt“ in Hannover 2017 liegt jetzt ein Video vor. Organisiert von unserer KJP-Fachgruppe „für gute Arbeit und Bildungsgerechtigkeit“, nahmen an der Veranstaltung über 50 Interessierte und Aktive aus dem breiten Feld der politischen (Jugend-)Bildung teil.

21
Februar
2018

Stellenausschreibung: Wir suchen Verstärkung für unser Team!

Koordinator/-in für das Projekt „PerSe – Perspektive Selbstverwaltung“

Für das Projekt

PerSe

PerSe – Perspektive Selbstverwaltung:
Ein Bildungsprojekt zur Stärkung der Selbstverwaltung des Handwerks“ 
(Website: www.PerSe-Handwerk.de)

suchen wir eine Koordinatorin / einen Koordinator als Elternzeitvertretung bis zum Ende des Projekts.

Arbeitsort ist Wuppertal, der Stellenumfang ist 50 %. Die Stelle ist bis 31.12.2019 befristet. Gewünschter Arbeitsbeginn ist der 01.06.2018.

Die Stelle wird nach TVÖD 13 vergütet. Die Bewerbungsfrist endet am 30.03.2018.

21
Februar
2018

ARBEIT UND LEBEN: Positionspapier zur Zukunft von Erasmus+

Für mehr Anerkennung der Rolle und Potentiale der außerschulischen Träger der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung

Erasmus+Hinsichtlich der Weiterentwicklung und Verbesserung für die künftige Programmgeneration ab 2021 hat ARBEIT UND LEBEN - ausgehend von den spezifischen Erfahrungen und Bedürfnissen aus der Praxis - ein Positionspapier mit dem Titel „Für mehr Anerkennung der Rolle und Potentiale der außerschulischen Träger der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung“ erarbeitet, um sich in den Prozess der Entwicklung einzubringen.

19
Februar
2018

SAVE THE DATE: Deutscher Weiterbildungstag ist am 26. September 2018

ARBEIT UND LEBEN ist Mitveranstalter

weiterbildungstag 2018Wer es noch nicht weiß: Der nächste Deutsche Weiterbildungstag ist am 26. September 2018. An diesem Mittwoch im September finden in ganz Deutschland wieder zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen statt. Als Mitveranstalter beteiligt sich der Bundesarbeitskreis ARBEIT UND LEBEN an der Planung und Realisation des Auftaktes in Berlin und an der bundesweiten Veranstaltung.

Gemeinsam wollen wir:

  • auf die Bedeutung von beruflicher, (inter-)kultureller und politischer Bildung und Weiterbildung für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft hinweisen
  • einer breiten Öffentlichkeit zeigen, dass Investitionen in Bildung gut angelegtes Kapital sind
  • Neugier und Lust auf Bildung und Weiterbildung wecken sowie
  • konkrete Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote öffentlich vorstellen.

Der Deutsche Weiterbildungstag 2018 wird von 22 Verbänden, Institutionen und Unternehmen aus der Weiterbildung organisiert und finanziert. Alle Informationen rund um den Deutschen Weiterbildungstag 2018 unter: www.deutscher-weiterbildungstag.de

19
Februar
2018

„Brücken bauen“ – 12. Deutscher Seniorentag 2018 in Dortmund

12. Deutscher Seniorentag„Brücken bauen“ lautet das Motto des 12. Deutschen Seniorentages, der vom 28. bis 30. Mai 2018 in den Westfalenhallen in Dortmund stattfindet. Bei mehr als 200 Veranstaltungen steht die Frage im Mittelpunkt, wie ein aktives, möglichst gesundes und selbstbestimmtes Älterwerden gelingen kann.

Der Deutsche Seniorentag richtet sich an die Generationen 50+ und ihre Angehörigen, an Fachleute und freiwillig Engagierte.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird die Großveranstaltung am 28. Mai 2018 als Schirmherr eröffnen.

15
Februar
2018

Freiwilliges Soziales Jahr im politischen Leben bei ARBEIT UND LEBEN NRW

ARBEIT UND LEBEN NRW e.V.ARBEIT UND LEBEN NRW ist eine anerkannte Einsatzstelle im Freiwilligen Sozialen Jahr im politischen Leben (FSJ-P). Wir bieten jungen Leuten zwischen 16 und 27 Jahren Einblicke in die Arbeitsprozesse in der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung. Wir erwarten sicheren Umgang mit dem Web 2.0, Teamfähigkeit und die Fähigkeit, sich in komplexe Fragestellungen einzuarbeiten.

Träger des FSJ-P in NRW ist der Landesverband der Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd). Dort sind ausführliche Informationen sowie alle Bewerbungsunterlagen zu finden. Wir freuen uns über Bewerbungen für den Zeitraum 1. September 2018 bis 31. August 2019.


http://www.aulnrw.de/wer-wir-sind/jobs/

14
Februar
2018

Zahlen und Fakten 3D

Interaktives Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung

bpbDas interaktive Angebot "Zahlen und Fakten 3D" bietet die Möglichkeit, zu verschiedenen Themen auf Entdeckungsreise zu gehen. Ob Energie, CO2, Bruttoinlandsprodukt, Bevölkerung, Migration, Import oder Export: Vergleichen Sie die Regionen und Staaten der Welt miteinander und verfolgen Sie die Entwicklung über mehrere Jahre oder Jahrzehnte hinweg.

Mit "Zahlen und Fakten 3D" können Sie sich Infografiken nach Ihren eigenen Vorgaben erstellen.

www.bpb.de/152145

12
Februar
2018

DFJW-Grundausbildung für Jugendleiterinnen und Jugendleiter internationaler Jugendbegegnungen 2018

Jetzt anmelden: Düsseldorf (22.-28.04.2018) + Amiens (28.10.-03.11.2018)

P1030082Ziel der diesjährigen Grundausbildung des Deutsch-Französischen Jugendwerkes ist es, den (künftigen) Jugendleiterinnen und Jugendleitern die theoretischen und praktischen Kompetenzen, die für die Betreuung von internationalen Jugendbegegnungen erforderlich sind zu vermitteln und die Entwicklung eigener pädagogischen Herangehensweisen zur Förderung der Reflexion und des interkulturellen Lernens zu unterstützen.

Es geht hierbei um den Erwerb persönlichkeitsbezogener Handlungskompetenzen, die für die Arbeit in einem interkulturellen Team sowie für die Umsetzung und Betreuung von Jugendbegegnungen in Bereichen wie Sport, berufliche Bildung, Kultur, Städtepartnerschaften oder aktive Bürgerschaft entscheidend sind. Die Grundausbildung richtet sich an Jugendleiterinnen und Jugendleiter, die über wenige (oder keine) Erfahrungen im Bereich der Betreuung von internationalen Jugendbegegnungen verfügen und sich im deutsch-französischen Bereich engagieren wollen. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 20 Personen (10 pro Land).

08
Februar
2018

Stellenausschreibung von ARBEIT UND LEBEN Nordrhein-Westfalen e.V.

Mitarbeiterin/Mitarbeiter für Austauschprojekte zwischen Deutschland und Frankreich gesucht

ARBEIT UND LEBEN Nordrhein-Westfalen e.V. sucht zum 01. Mai 2018 eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter für die Unterstützung bei Austauschprojekten zwischen Deutschland und Frankreich.

Die Bewerbungsfrist endet am 16.02.2018.

Die vollständige Ausschreibung mit Kontaktdaten finden sie hier:
pdfAusschreibung als PDF zum Download

07
Februar
2018

KLEIDER machen Leute? - "LEUTE machen Kleider"!

Seminar in Berlin über die Textilindustrie in Geschichte und Gegenwart

Photo: © Christian Fregnan on UnsplashIn Berlin wurde die Textil- und Bekleidungsindustrie im 18. Jahrhundert durch böhmische Glaubensflüchtlinge angetrieben. Die böhmischen Migrantinnen und Migranten gründeten das Weberhandwerk im heutigen Neukölln.

Das Konfektionsviertel rund um den Berliner Hausvogteiplatz beheimatete die Gründer der „Berliner Konfektion“ wie Hermann Gerson mit seinem “Feentempel der Mode“, bis die Nationalsozialisten durch Boykott, Verfolgung, Deportation und Ermordung vieler jüdischer Inhaberinnen und Inhaber sowie Beschäftigter der Berliner Modebranche ein Ende setzten.

Photo: © Christian Fregnan on Unsplash